Pony Bar Termine

Radu

Organic House

Datum: 24.02.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Lucie Glang (Folkpop)

Datum: 26.02.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Lucie Glang verbindet Folk-Pop mit nordischen Einflüssen und schafft introspektive, ehrliche Texte vor einem vielfältigen musikalischen Hintergrund. Geboren in Deutschland, lebte sie in verschiedenen Ländern und erkundete die Musik als eine beständigen Heimat mit Kollaborationen in Dänemark, Brasilien, Island und Amerika. In der Kollaboration "Visions" mit dem isländischen Produzenten Arnar Guðjónsson (Kaleo) reflektiert sie das Erwachsenwerden. Ihre neueste Veröffentlichung, "Coffee", eine dritte Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Produzenten Joe Pope, ist eine aufrichtige Ode an kleine Gesten in schwierigen Zeiten. Nach zwei Jahren und Gigs durch Deutschland spielen kehrt Lucie 2024 mit ihrer Debüt-EP zurück. Instagram: https://www.instagram.com/lucyiey/ Spotify: https://open.spotify.com/intl-de/artist/0ZS4xe2Yw2THFYyyUTtoBg Eintritt frei Gefördert von Initiative Musik, Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und Bezirksamt Eimsbüttel

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Juicy Lemon Club (Indiepop / Disco)

Datum: 27.02.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Seit Anfang 2022 überzeugt die Basler Indie Disco Band Juicy Lemon Club mit einer rückhaltlosen Energie auf Bühnen in der ganzen Schweiz und Deutschland. Nachdem sie ihre zweite Single _Rewind_ released haben, brachten sie einen großartigen Festivalsommer hinter sich. Ihr Sommer gipfelte nach Auftritten wie am Moon&Stars Locarno, am Vorstadt Sound Festival Zürich und am Pärkli Jam Basel, schlussendlich am Gurtenfestival in Bern. Nun pausieren sie alle ihre Ausbildungen, um ihrem Projekt zielstrebiger nachzugehen. Die Debut EP Sleepless wird am 9. Februar 2024 erscheinen. Webseite: https://www.juicylemonclub.com/ Instagram: https://www.instagram.com/juicylemonclub/ Spotify: https://open.spotify.com/intl-de/artist/3MzjrmPtkoZ2YrhQZAwRaO Eintritt frei Gefördert von Initiative Musik, Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und Bezirksamt Eimsbüttel

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Live-Jazz: Daniel Scholz & Friends

Datum: 28.02.2024
Beginn: 20:30 Uhr
Einlass: 20:00 Uhr

Jeden Mittwoch gehört die Pony Bar dem Jazz. Wechselnde Künstler, allesamt keine Unbekannten, laden je nach Stil zum lauschen oder feiern ein. Watch what happens! Eintritt frei

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Tchu

Hip Hop, Funk, Classic Disco

Datum: 29.02.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

woki

House, Disco

Datum: 01.03.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Souldarlings w/ Nico Thien

Datum: 02.03.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Bring Your Own Song Night - die Songwriter-Open-Stage

Datum: 04.03.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Die "Bring Your Own Song Night" ist eine regelmäßige Open-Stage-Veranstaltung in der Pony Bar, speziell für Songwriterinnen aller Art, die ihr selbst geschriebenes Material vor aufmerksamen Liebhaberinnen handgemachter Musik spielen möchten. Jeden ersten Montag im Monat ab 20 Uhr begrüßen wir Musikerinnen auf der Bühne, die jeweils maximal zwei eigene Songs aufführen. Egal, ob Sie nicht sehr oft Ihre eigene Musik vor einem Publikum spielen oder einfach nur einige neue Songs ausprobieren möchten und sich mit anderen Musikerinnen austauschen möchten, die Bühne ist offen für alle, vom Newcomer bis zum Profi. Bei unserer Veranstaltung geht es um das Lied, nicht darum, wie jemand singt, spielt oder aussieht, sondern darum, was er der Welt in Form von Musik zu erzählen hat. Der Eintritt ist frei und das Publikum wird ermutigt, sich zu setzen, zu entspannen und ruhig zuzuhören. Wir wollen eine angenehme Atmosphäre schaffen, in der Songwriterinnen das Gefühl haben, dass ihre Kunst die Aufmerksamkeit und Wertschätzung erhält, die sie verdient. Ebenso ein Ziel ist es, lokale Musikerinnen im Allgemeinen zu unterstützen und zu vernetzen, insbesondere solche, die die Leidenschaft der Liedermacherei teilen und von der Musik abhängen, die sie selbst schreiben. Gleichzeitig versuchen wir, den Reiz so offen und international wie möglich zu halten, so dass reisende Songwriter\*innen aus aller Welt, die in allen möglichen Sprachen singen, mehr als willkommen sind! Eröffnet und moderiert wird der Abend von dem Folk- und Soulkünstler Jon Kenzie aus Manchester. https://www.facebook.com/bringyourownsongnight https://www.instagram.com/byosongnight Anmeldung für Musiker\*innen: Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig, einfach am Abend gegen 19:00 vorbei kommen. Es wird in der Reihenfolge der Anmeldung aufgetreten. Obwohl auch Duos und Trios willkommen sind, sind vollständige Bandkonstellationen mit Schlagzeug nicht zugelassen. Eine Akustikgitarre und Verstärker kann gestellt werden. Weitere Fragen gerne via FB oder Insta stellen. ——————————— The "Bring Your Own Song Night" is back! It's an open stage for songwriters in Hamburg: 2 songs each, only originals, no covers. It's all about your music, not the way you sing, play or look. Be on time to sign up for the line-up list, an acoustic guitar is available on stage. We encourage all our guests to sit down and listen, because we focus on the appreciation of the artists’ work. So come around and bring your own songs, we look forward to hearing them! :)

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Live-Jazz: Felix Dehmel Group

Datum: 06.03.2024
Beginn: 20:30 Uhr
Einlass: 20:00 Uhr

Jeden Mittwoch gehört die Pony Bar dem Jazz. Wechselnde Künstler, allesamt keine Unbekannten, laden je nach Stil zum lauschen oder feiern ein. Watch what happens! Eintritt frei

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Mr. Confuse

Funk, Disco, Boogie

Datum: 07.03.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

DJ Genre

Pi- Funk

Datum: 08.03.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

The Black Elephant Band (Antifolk)

Datum: 11.03.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Mit dem sechsten Album im zehnten Jahr versucht THE BLACK ELEPHANT BAND, Solo-Projekt des Nürnberger Songwriters und Autoren Jan Bratenstein, aus der postpandemischen Depression zu entkommen. Ans Touren war im Frustwinter 2021 nicht zudenken - die Band, die eigentlich ein Solo-Act mit über 1000 Konzerten auf dem Buckel ist, findet sich von harten Entzugserscheinungen umspült. Größtenteils in einem freien WG-Zimmer mit Baumbett (also ein Hochbett mit Ästen) aufgenommen, surft THE BLACK ELEPHANT BAND wieder durch den ganzen Antifolk/Folkpunk/Lo-Fi-Blues/Americana-Ozean und knurrt gewohnt alberne, satirische, aber auch ungewohnt düster reflektierende Texte, die bereits Dead Moon's Fred Cole explizit geadelt hat. Veröffentlicht wird FIXING GREAT MISTAKES WITH DUCT TAPE zum Jahresende auf Vinyl. Webseite: https://theblackelephantband.com/ Bandcamp: https://theblackelephantband.bandcamp.com Eintritt frei Gefördert von Initiative Musik, Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und Bezirksamt Eimsbüttel

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Live-Jazz: Leo Volskiy Trio

Datum: 13.03.2024
Beginn: 20:30 Uhr
Einlass: 20:00 Uhr

Jeden Mittwoch gehört die Pony Bar dem Jazz. Wechselnde Künstler, allesamt keine Unbekannten, laden je nach Stil zum lauschen oder feiern ein. Watch what happens! Eintritt frei

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Noah Jaegsson

Organic House, Electronica

Datum: 15.03.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Tchu

Hip Hop, Soul, Classic Disco

Datum: 16.03.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Bring Your Own Song Night - die Songwriter-Open-Stage

Datum: 18.03.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Die "Bring Your Own Song Night" ist eine regelmäßige Open-Stage-Veranstaltung in der Pony Bar, speziell für Songwriterinnen aller Art, die ihr selbst geschriebenes Material vor aufmerksamen Liebhaberinnen handgemachter Musik spielen möchten. Jeden ersten Montag im Monat ab 20 Uhr begrüßen wir Musikerinnen auf der Bühne, die jeweils maximal zwei eigene Songs aufführen. Egal, ob Sie nicht sehr oft Ihre eigene Musik vor einem Publikum spielen oder einfach nur einige neue Songs ausprobieren möchten und sich mit anderen Musikerinnen austauschen möchten, die Bühne ist offen für alle, vom Newcomer bis zum Profi. Bei unserer Veranstaltung geht es um das Lied, nicht darum, wie jemand singt, spielt oder aussieht, sondern darum, was er der Welt in Form von Musik zu erzählen hat. Der Eintritt ist frei und das Publikum wird ermutigt, sich zu setzen, zu entspannen und ruhig zuzuhören. Wir wollen eine angenehme Atmosphäre schaffen, in der Songwriterinnen das Gefühl haben, dass ihre Kunst die Aufmerksamkeit und Wertschätzung erhält, die sie verdient. Ebenso ein Ziel ist es, lokale Musikerinnen im Allgemeinen zu unterstützen und zu vernetzen, insbesondere solche, die die Leidenschaft der Liedermacherei teilen und von der Musik abhängen, die sie selbst schreiben. Gleichzeitig versuchen wir, den Reiz so offen und international wie möglich zu halten, so dass reisende Songwriter\*innen aus aller Welt, die in allen möglichen Sprachen singen, mehr als willkommen sind! Eröffnet und moderiert wird der Abend von dem Folk- und Soulkünstler Jon Kenzie aus Manchester. https://www.facebook.com/bringyourownsongnight https://www.instagram.com/byosongnight Anmeldung für Musiker\*innen: Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig, einfach am Abend gegen 19:00 vorbei kommen. Es wird in der Reihenfolge der Anmeldung aufgetreten. Obwohl auch Duos und Trios willkommen sind, sind vollständige Bandkonstellationen mit Schlagzeug nicht zugelassen. Eine Akustikgitarre und Verstärker kann gestellt werden. Weitere Fragen gerne via FB oder Insta stellen. ——————————— The "Bring Your Own Song Night" is back! It's an open stage for songwriters in Hamburg: 2 songs each, only originals, no covers. It's all about your music, not the way you sing, play or look. Be on time to sign up for the line-up list, an acoustic guitar is available on stage. We encourage all our guests to sit down and listen, because we focus on the appreciation of the artists’ work. So come around and bring your own songs, we look forward to hearing them! :)

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Saturndaze (70s Rock-Pop)

Datum: 19.03.2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Saturndaze haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Klänge der 60er und 70er Jahre neu aufzurollen. Die junge Band aus Hamburg, bestehend aus Sängerin und Songwriterin Rilana Wronowski, Gitarrist Yannis Wulf und Paul Schubert am Cello, spielt mit sanften Klängen, basierend auf elektronischem Piano. So nehmen sie ihre Zuhörer mit auf eine emotionale Reise voller nostalgischer Geborgenheit mit moderner Attitüde. Dabei verkörpern Saturndaze eine Unangepasstheit an moderne Konventionen und halten die Balance zwischen kreativen Rock-Arrangements, die nicht auf klassische Instrumentierung beschränkt sind, und eingängigen Pop-Melodien, die sofort ins Ohr gehen. Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCtS\_7CnFyF1LDOeu343dzCw Instagram: https://www.instagram.com/saturndaze Eintritt frei Gefördert von Initiative Musik, Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien und Bezirksamt Eimsbüttel

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Live-Jazz: Ralph Reichert Group

Datum: 20.03.2024
Beginn: 20:30 Uhr
Einlass: 20:00 Uhr

Jeden Mittwoch gehört die Pony Bar dem Jazz. Wechselnde Künstler, allesamt keine Unbekannten, laden je nach Stil zum lauschen oder feiern ein. Watch what happens! Eintritt frei

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Mellowfunk

Funky Pony

Datum: 21.03.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr

Guelle (Tanzaro)

House

Datum: 22.03.2024
Beginn: 21:00 Uhr

Pony Bar , Allende-Platz 1 Hamburg

Mehr